Dizzy's-Irish-Terrier.de
Dizzy's-Irish-Terrier.de

     Aktuelles und Erwähnenswertes

In den mehr als 20 Jahren seit der Gründung unserer Zucht, haben sich natürlich sehr sehr viele kleinere und größere Dinge ereignet, die mehr oder weniger erwähnenswert sind. Aus der Fülle an Ereignissen eine Auswahl zu treffen, fällt uns nicht leicht. Weil das so ist, werden wir in dieser Rubrik in loser Folge über die kleinen und vielleicht auch großen Ereignisse rund um die Dizzys Irish Terrier  berichten.

 

 

www.dizzys-irish-terrier.de

Unsere alte Homepage

NEWS: Ein toller Erfolg für Dizzy's Quintessa - Plessefels Trophy 2019

01.12.2020

Mr. Dog in Pattensen

leider konnte aufgrund der aktuellen Umstände im Zusammenhang mit der Pandemie die begehrte Plessefels Trophy "Mr. Dog" erst im Dezember 2020 übergeben werden. Die Trophäe ist eine Bronzefigur, die von der Künstlerin Carin Grudda kreiert wurde.

 

Unsere Hündin Dizzy's Quintessa hat die Trophäe im  Ausstellungsjahr 2019 gewonnen. Quintessa hat auf vielen Ausstellungen die Richterinnen und Richter überzeugen können und so die höchste Punktzahl erreicht.

 

Der Pokal wird jährlich vergeben. Erstmalig anlässlich der CACIB in Kassel im Jahr 2006. Bereits 2017 hat mit Dizzy's Gleddis ein Irish Terrier aus unserer Zucht den Pokal gewonnen.

Champions: Dizzy's Quintessa und Dizzy's Summer

Unsere Hündinnen Dizzy's Quintessa und Dizzy's Summer
haben ihre Titelurkunden bekommen.
 

Unsere Junghündin Dizzy's Summer hat  die Jugendchampionate
des KFT und VDH vollendet.
 

Dizzy's Quintessa hat den den Titel Deutscher Champion (KFT) abgeschlossen.
 

Wir freuen uns über diese Erfolge!

Summer in Österreich

22.06.2019

 

Mitte Juni machten wir uns auf den Weg nach Wels in Österreich. Eine schöne Gelegenheit, einige entspannte Urlaubstage in Österreich zu verbringen und gleich an zwei großen Ausstellungen teilzunehmen.

 

So nahmen wir am 14.Juni an der EUROPEAN-Winner und am 15 Juni an der AUSTRIAN-Winner-Show teil. Gezeigt haben wir unsere junge Hündin Dizzy's Summer und unsere Champion-Hündin Dizzy's Quintessa.Die Ergebnisse können sich sehen lassen.

Dizzy's Summer, die an beiden Ausstellungstagen in der Jugenklasse startete, konnte den Titel EUROPEAN Juniorwinner erlangen und wurde damit Tag jugendbester Irish Terrier. Bei der AUSTRIAN-Winner-Show erlangte sie den Titel AUSTRIAN Juniorwinner und Gruppenfinalist bei den JUngenhundenin der FCI-Gruppe 3.


Zwei Ausstellungstage, zwei schöne Erfolge und ein paar schöne Urlaubstage in Österreich.

 

Die Welpen aus dem T-Wurf haben sich prächtig entwickelt

02.06.2019

 

Hier rennen und toben sie mit einer Besucherhündin und haben jede Menge Spaß dabei.
 

Dizzy's Quintessa ist VDH-Jahressieger

13.01.2019

Aus der Reihe Urkunden!

 

Pünktlich zum Jahresanfang haben wir für unsere junge Hündin Dizzy's Quintessa die Titelurkunde zum VDH- Jahressieger erhalten.
 

Die Bedingungen für den Erwerb dieses Titels sind recht anspruchsvoll. Nötig sind zwei CACIBs der großen Titelschauen und zwei weitere CACIBs aus Internationalen Ausstellungen.
 

2018 war insgesamt ein überaus erfolgreiches Jahr für die junge Hündin. Quintessa hat viele schöne und wichtige Titel erhalten. 

Eine Urkunde für Dizzy's Pfitz

09.12.2018

Urkunden sind schön!

 

Wir freuen uns, wenn die Besitzerinnen von Irish Terriern aus unserer Zucht ihre Hunde engagiert und sinnvoll beschäftigen. Denn wir wissen ja, dass der Irish Terrier ein echter Allrounder ist.

 

Madelaine hat mit ihrem Rüden Dizzy's Pfitz erfolgreich die Begleithundprüfung absolviert.

 

 

Das ist schon eine tolle Leistung!

Eine Reise nach Warschau

20.10.18

Die diesjährige Euro-Dog-Show der FCI fand in Warschau statt.Im zeitlichen Rahmen dieser Show feierte der
Polnische Zuchtverband (Związek Kynologiczny w Polsce)zudem sein 80 jähriges Bestehen mit einer Jubiläumsshow.
Dizzy's Quintessa wurde bei der Jubiliäumsshow gezeigt und trat bei der Euro-Dog-Show an.

Die Ergebnisse können sich sehen lassen. Quintessa erwarb mit der erfolgreichen Teilnahme an beiden
Ausstellungen die Anwartschaften für den Titel Polnischer Champion und errang den hochkarätigen Titel
European Winner auf der Euro Dog Show.

 

Wir freuen riesig uns über diese Ergebnisse!

Nationale Ausstellung Bremen - Bester Terrier der Ausstellung

09.09.2018

 

Unsere junge Hündin Dizzy's Quintessa wurde bester Terrier der Nationalen Ausstellung in Bremen am 02.09.2018.
 

Wir sind sehr stolz und freuen uns sehr. Mit Ihren 18 Monaten hat Quintessa schon auf vielen Ausstellungen die Richterinnen und Richter von sich überzeugen können.

 

Ein solches Ergebnis ist für uns als Züchter ein toller Erfolg und ein Highlight!

 

Doris und Carsten Wackerhagen

 

Beide Jugendchampionate für Dizzy's Quintessa

29.06.2018

 

 

Wir freuen uns sehr darüber, dass unsere junge Hündin Dizzy's Quintessa aus der Verpaarung:

 

Zodiak von der Emsmühle

mit Dizzy's Louise 

 

das KfT - Jugendchampionat und den Deutschen Jugend-Champion des VDH erlangt hat. Quintessa hat sich bei allen Ausstellungen erstklassig gezeigt und konnte die Richter stets von sich überzeugen. Sie hat ein wunderbares Wesen und bereitet uns
viel Freude.

 

Niilo hat uns in Pattensen besucht

27.05.2018

 

Das war ein Wauwau und Wuffwuff...

Dizzy’s Niilo und seine Leute Claudia und Andy waren zu Besuch in Pattensen, um sich die Welpen aus dem Sunshine-Wurf anzuschauen, und natürlich wollte Niilo seine Familie wiedersehen. Eine Toberunde war angesagt, aber vorher kritische Inspektion von Niilo durch Doris. Niilo sollte richtig schick sein, denn es stand ein Laufsteg-Wochenende in Dortmund vor der Tür... weiterlesen .

Schöne Ergebnisse für Dizzy's Irish Terrier bei der Europasieger Ausstellung

19.05.2018

 

Die Europasieger-Ausstellung in Dortmund gehört zu den wichtigen Titelschauen in Deutschland. Sie findet regelmäßig im Mai in Dortmund statt. In diesem Jahr wurden die Irish Terrier von dem renommierten und überaus erfahrenen Allgemeinrichter Herrn Dr. Wilfried Peper gerichtet. Und es ist immer wieder eine Freude, Herrn Dr.Peper bei Ausübung seiner Richtertätigkeit zuzusehen, die er gelassen, gründlich und souverän ausübt.

 

Es waren 14 Irish Terrier gemeldet, die sich beinahe auf alle Klassen verteilt haben. Lediglich die Zwischenklasse bei den Hündinnen war nicht besetzt. Aus unserer Zucht starteten fünf Hunde: Dizzy's Pfitz in der Zwischenklasse, Dizzy's Niilo in der Offenen Klasse, Dizzy's Gleddis in der Veteranenklasse, Dizzy's Rebecca in der Jüngstenklasse und unsere Hündin Dizzy's Quintessa in der Jugendklasse. Alle Hunde wurde von Ihren Besitzerinnen gehandelt. Dizzy's Pfitz und Dizzy's Niilo, die schon Ausstellungsluft geschnuppert haben, konnten sich leider nicht behaupten. Natürlich ist die Anspannung und Nervosität bei allen Beteiligten, den Hunden und Handlern bei einer solch wichtigen Show sehr hoch, was sicherlich immer mitbedacht werden muss. Die Jüngstenhündin Dizzy's Rebecca wurde von Herrn Dr. Peper als Vielversprechend bewertet. Ein schönes Resultat!


Dizzy's Gleddis, die in der Regel von Ihrer Besitzerin Svea Tepper gehandelt wird, wurde diesmal von Sveas Mutter Regina im Ring präsentiert. Gleddis und Regina haben ihre Sache sehr gut gemacht. Gleddis wurde Europa-Veteranensiegerin und am Ende des Tagea sogar drittbester Veteran der Ausstellung. Eine fabelhaftes Resultat über das wir uns sehr freuen.

Unsere Junghündin Dizzy's Quintessa setzte sich in der Jugendklasse durch und wurde Europa-Jungendsiegerin.

Insgesamt ein erfolgreicher Tag für die Hunde aus unserer Zucht.

 

Wir bedanken und bei den engagierten Besitzerinnen der Hunde aus unserer Zucht und gratulieren allen Gewinnern herzlich!

 

Dizzy's Quintessa bester Junghund auf der CACIB-Show in Lingen.

01.05.2018

 

Die Junghündin

Dizzy's Quintessa aus unserer Zucht wurde auf der Internationalen Ausstellung in Lingen

am 28.04.2018 von der Richterin Frau L. Reinelt-Gebauer zum besten Junghund gekürt.

 

Das passiert nicht alle Tage und ist für uns als Züchter ein schöner Erfolg über den wir uns sehr freuen.

Svea Tepper gewinnt mit Ihrer Hündin Dizzy’s Gleddis die Plessefels Trophy 2017

08.04.2018

Ausstellungserfolge auf dem Weg zur Plessefels-Trophy

Vor einiger haben wir berichtet, dass Svea Tepper mit ihrer Hündin Dizzy’s Gleddis beide Veteranen-Championate errungen hat und möglicherweise noch ein weiteres Highlight für 2017 ansteht. Und richtig: Dizzy’s Gleddis hat die Plessefels-Trophy 2017 gewonnen. Wir gratulieren den beiden an dieser Stelle nochmals herzlich!

Die Übergabe der Trophäe, die Mr. Dog genannt wird und von der Künstlerin Karin Grudda entworfen und hergestellt worden ist, fand anlässlich des Irish Terrier Symposions in Gudensberg statt. Das Symposium ist eine Veranstaltung von Irish- Online.de  und findet einmal jährlich statt. Mr.Dog wird nun ein ganzes Jahr bei Svea Tepper und ihrer Familie verbleiben.

Für uns als Züchter ist es natürlich eine tolle Sache, zu sehen, dass eine Hündin aus unserer Zucht aus der Veteranenklasse heraus gewonnen hat. Solch ein Sieg setzt viel Konsequenz und Können voraus. Gleddis wurde während der gesamten Ausstellungssaison in Showkondition gehalten und stets von Svea und einige Male auch von ihrer Mutter Regina präsentiert. Wer sich Hundeausstellungen einmal angesehen hat -  und dort die Irish Terrier -  kann sehr gut ermessen, welch großer Aufwand damit verbunden ist.

Dizzy's Gleddis unterwegs im Schnee

25.03.2018

Der Frühling läßt auf sich warten. In der letzten Woche gab es noch jede Menge Schnee. Eine gute Gelegenheit einige Bilder von Dizzy's Gleddis, der Hündin von Svea Tepper, im Schnee zu machen. Gesagt, getan! Claudia von irish-power.de und Svea zogen los und haben schöne Bilder gemacht.

Der gesamte R-Wurf auf dem Tisch

03.12.2017

Die Welpen aus dem R-Wurf sind nun in ihren neuen Familien angekommen. Der Abschied war auch nicht leicht und da ist es gut zu wissen, dass die Kleinen in ihren Familien jetzt die Nummer Eins sind. Drei Rüden und fünf Hündinnen haben uns in den letzten Wochen schwer beschäftigt und wenn man bei der Abgabe sieht, wie prächtig sich die Hunde entwickelt haben, hat es sich doch gelohnt.

Svea Tepper und Dizzy's Gleddis - Veteranenchampionate

16.09.2017

Svea Tepper und Ihre Hündin Dizzy's Gleddis sind ein wirklich gutes Team. Wer hier ab und zu mitliest oder reinschaut, hat bestimmt schon von Svea gelesen. Vertrat sich doch unser Land in der Disziplin Juniorhandling bei der Crufts-Show 2015 in Birmingham. Inzwischen hat sie sehr viel Erfahrung sammeln können und handelt die Irish Terrier sehr ambitioniert und gut. Warum soll man dann nicht die eigene Hündin auf Ausstellungen zeigen? Gesagt, getan! Svea startete mit Ihrer Hündin Dizzys Gleddis auf einigen Ausstellungen in der Veteranenklasse und hat in relativ kurzer Zeit alle Anwartschaften für die Veteranen-Championate des VDH und des KfT erhalten. Eine wirklich schöne Leistung über die wir uns sehr freuen. Und wer weiß, vielleicht kommt da ja noch was in diesem Jahr. Lassen wir uns überraschen.

Happy Birthday P-Wurf

11.08.2017

Urkunden

05.08.2017

Urkunden dokumentieren die erfolgreiche Teilnahme an nationalen und internationalen Ausstellungen. Unsere Junghündin Dizzy's Pia hat innerhalb kürzester Zeit alle Anwartschaften für das deutsche Jugendchampionat erhalten, wurde Klubjugendsiegerin und Annual-Trophy-Youth-Winner in Hannover. Natürlich sind wir sehr stolz auf diese junge Hündin aus unserer Zucht, die sich bisher erstklassig gezeigt hat. Schauen wir mal, wie es mit ihr weitergeht.

Unsere Hündin Dizzy's Fae Fairly konnte nach einigen Ausstellungen das Veteranen-Championat erlangen. Es ist schön zu sehen, dass sich auch unsere Veteranin im Ausstellungsring noch so fabelhaft zeigt. Darüber freuen wir uns sehr.

KfT Klubsiegerausstellung 2017 in Alsfeld

22.07.2017

Die Klubsiegeraustellung des KfT am 16. Juli wurde in diesem Jahr erstmals in Alsfeld im hessischen Vogelsbergkreis veranstaltet. Gemeldet waren zehn Irish Terrier, von denen neun angetreten sind. Leider ist das eine sehr geringe Meldezahl. Macht aber nichts, denn wer nicht kommt, hat schon verloren, schade ist es dennoch. Gerichtet wurden die Irish Terrier von Frau Julia Aidietiene aus Litauen. Irish Terrier aus unserer Zucht waren in zwei Klassen vertreten. Dizzy's Gleddis startete in der Veteranenklasse und erhielt das Reserve Veteranen CAC in dieser Klasse. Dizzy's Pia wurde bester Junghund bei den Irish Terriern und Klubjugendsiegerin.

Ein erfolgreicher Tag für Dizzy's Irish Terrier.

Der Irish Terrier ist ein Allrounder

30.06.2017

Dizzy's Niilo ist ein Abenteurer. Seine Leute unternehmen jede Mange superspannende Dinge mit ihm. Egal ob zu Lande, auf und im Wasser oder Ausstellungsring; beim Geocashing, Wandern oder der Gartenarbeit, Niilo ist ein fabelhaftes Beispiel für die Vielseitigkeit des Irish Terriers.

Am Ende wird alles gut...

29.06.2017

Anfang Mai hatten wir berichtet, dass Dizzy's Quantum Joy leider nicht abgeholt worden ist. Mittlerweile ist die kleine Joy bei ihren Leuten in Dänemark. Umgezogen ist sie am 12. Mai. Inzwischen hat sie sich bei ihren neuen Leuten prächtig eingelebt,

Wir freuen uns!

Man nennt sie Welpenräuber oder the happy few...

16.04.2017

 

Aller Abschied fällt schwer. Aus unserem Q-Wurf wurden

Quintus, Emmy, Quinta und Anton von ihren neuen

Familien abgeholt. Die Welpen haben sich die richtigen

Menschen ausgesucht. Oder war es sogar umgekehrt?
Das weiß man nie so genau, doch schaut man auf die
Bilder, dann passt es.
 

 

Uns geht es dabei wie bei jedem Wurf, der uns verlässt: ein

lachendes und ein weinendes Auge.Wir freuen uns

mit den neuen Besitzern und natürlich auch auf das ein oder

andere Foto von der weiteren Entwicklung der kleinen

Irish Terrier.

 

 

 

Auch Dizzy's Quara und Dizzy's Quida wurden nun von ihren

neuen Familien abgeholt.

Es passt pefekt. Es ist immer wieder eine große Freude, wenn sich

alles fügt und man sieht, dass die richtigen Menschen zu den Hunden

gefunden haben. Wir werden gelegentlich berichten und hoffen

auf schöne Bilder.

 

 

Doris und Carsten Wackerhagen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dizzys Irish Terrier 2015-2022